Hyperhidrose

Der Schweiß ist die Träne der Arbeit – aber was ist, wenn Sie nicht körperlich arbeiten und trotzdem stark schwitzen?

Die Schweißproduktion ist ein natürlicher Prozess des menschlichen Körpers. Schweiß ist unter anderem für die Regulation der Körpertemperatur notwendig. Viele Menschen leiden allerdings unter übermäßigem Schwitzen, das sich in den Achseln aber auch an den Händen und Füßen bemerkbar macht. Ist dies der Fall, spricht man in der Medizin von einer Hyperhidrose.

mehr erfahren über Hyperhidrose

Key Facts zur Behandlung der Hyperhidrose mit Botulinumtoxin:

Dauer:½ Stunde

Anästhesie:nicht notwendig

Ergebnis:für 4-6 Monate

Erholungsphase:kein Sport oder Sauna am Behandlungstag

Kosten:ab € 550

Key Facts zur Behandlung der Hyperhidrose mit Fractora:

Dauer:1 Stunde

Anästhesie:Örtliche Betäubung

Ergebnis:Lang anhaltend, ev dauerhaft

Erholungsphase:kein Sport oder Sauna am Behandlungstag

Kosten:ab € 1.200