Fractora – straffere Haut und jüngeres Aussehen

Der sogenannte Fractora-Aufsatz kombiniert Radiofrequenz von BodyTite™ mit einer Microneedling-Behandlung. Der wesentliche Vorteil gegenüber einer herkömmlichen Microneedling-Behandlung liegt für den Patienten darin, dass durch den Einsatz von Radiofrequenz tiefere Hautschichten erreicht werden und daher ein noch besseres Ergebnis erzielt wird. Die gezielten Strom- & Nadelimpulse regen die Kollagenfasern an, sich neu auszurichten, die Haut sieht dadurch jünger aus. Je nach Intensität und individueller Ausgangssituation ist das Ergebnis nach mehreren (meist drei bis vier) Sitzungen sichtbar. Vitamine und unvernetzte Hyaluronsäure können mit dieser Methode besonders tief in die Haut eingeschleust werden und sie von innen natürlich aufbauen.

Keyfacts zur Fractora Behandlung:

Dauer: 1 Stunde

Anästhesie: Betäubungscremé, ev. örtliche Betäubung / Dämmerschlaf

Ergebnis: nach 3 Monaten

Narbe: keine

Erholungsphase: abhängig von der Intensität der Behandlung ca. 2 – 5 Tage

Sonstiges: Sonnenschutz nach der Behandlung unbedingt erforderlich

Preis ab € 400 pro Behandlung

Fractora Einsatzbereiche:

Fractora wird aufgrund seiner Wirkung oft bei folgenden Problemen bzw in nachstehenden Körperbereichen eingesetzt:

    • Hautstraffung
    • Verfeinerung des Hautbildes (großporige Haut)
    • (Akne-)Narben
    • Dehnungsstreifen
    • Unterlidstraffung
    • Axiläre Hyperhydrose (Reduktion von Schweißdrüsen)
    • Krähenfüße
    • Dekolltée/Halsbereich